Navigation und Service

Springe direkt zu:

Meine Stunde für die Stadtbibliothek: Frater Felix Fabri

Prof. Dr. Folker Reichert und Alexander Rosenstock stellen den Tagungsband "Die Welt des Frater Felix Fabri" vor

Ausschnitt aus Fabris Reisebeschreibung

© Stadtbibliothek Ulm

Die Reihe "Meine Stunde für die Stadtbibliothek" geht in eine neue Runde. Zu Gast ist dieses Mal Prof. Dr. Folker Reichert, der den Ulmer Dominikanermönch Felix Fabri in den Mittelpunkt des Abends stellen wird. Zur Veranstaltung am Dienstag, 16. Oktober 2018 um 19:30 Uhr in der Glaspyramide lädt die Stadtbibliothek Ulm gemeinsam mit der Bibliotheksgesellschaft Ulm e. V. als Förderverein der Stadtbibliothek herzlich ein.

Prof. Dr. Folker Reichert, Historiker aus Heidelberg und Emeritus der Universität Stuttgart, wird dem Ulmer Publikum seine neuen Forschungsergebnisse zum Thema "Mit Felix Fabri im Heiligen Land und auf dem Sinai" vortragen. Der Vortrag handelt von Fabris Mitreisenden auf seinen Pilgerreisen.

Eintritt frei. Spenden für die Bibliotheksgesellschaft zugunsten der Kinderbibliothek sind erwünscht.