Navigation und Service

Springe direkt zu:

Kultur auf Stufen - Sommer an der Glaspyramide

Veranstaltung im Forum der Zentralbibliothek

© Stadtbibliothek Ulm

Die Stadtbibliothek startet ihren Kultursommer im Freilichtforum. An fünf Terminen in den Sommerferien erwartet Sie ein bunt gemischtes Programm von Theater über Musik bis Literatur!

Der Eintritt ist bei allen Veranstaltungen frei.

 

Immer Mittwochs um 20:00 Uhr

05.08. Improvisationstheater-Show (AUSGEBUCHT)
Mit: Die wolln doch nur spieln e. V.
Den Auftakt gestaltet der Neu-Ulmer Verein Die wolln doch nur spieln e. V. am Mittwoch, 5. August um 20 Uhr. Die Improvisationstheater-Show lässt das Publikum zum Regisseur werden und spielt mit den Gedanken und Ideen der Zuschauer.

12.08. Canzoni italiane (AUSGEBUCHT)
Mit: Tindaro Addamo
Tindaro Addamo, Gitarrist, Sänger, Komponist und Gitarrenlehrer an der Musikschule der Stadt Ulm, präsentiert italienische Songs. Er holt damit ein Stückchen Italien nach Ulm zu einer Zeit, in der man nicht so unbeschwert gen Süden fahren kann.

19.08. Poetry Slam (AUSGEBUCHT)
Moderation: Dana Hoffmann
Selbstgeschriebene Texte aller Art finden beim Poetry Slam am Mittwoch, 19. August den Weg auf die Bühne. Die einzigen Regeln sind: keine zusätzlichen Utensilien, kein Gesang und nur sechs Minuten Zeit, das Publikum von sich zu überzeugen. Der Dichterwettstreit mit nahezu ausschließlich Ulmer Slammern wird von Dana Hoffmann moderiert.

26.08. Poesie und Harfenmusik
Mit: Christine Langer und Tatjana Mercedes v. Sybel
Mit Poesie geht es auch am darauffolgenden Mittwoch weiter. T
atjana von Sybel nimmt den Sprachrhythmus der Gedichte von Christine Langer auf und spinnt ihn mit ihrer Harfe weiter. Beide Künstlerinnen spüren bei dieser Lesung mit Harfe der Verbindung von Wort und Musik nach.

02.09. Big Daddy X und DJ T-Rex
Mit: Underground Movement
Zum Abschluss der Reihe "Kultur auf Stufen" kommt der Ulmer Rapper Big Daddy X mit DJ T-Rex ins Freilichtforum. Um den Hiphop-Abend komplett zu machen, sind zum Warm-up auch die Breaker von Underground Movement geladen.

Bei Regen finden alle Veranstaltungen am darauffolgenden Donnerstag statt.

Bitte melden Sie sich zwingend mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer unter stadtbibliothek@ulm.de bis jeweils Dienstag vor der Veranstaltung verbindlich an. Ihre Reservierung wird bis 19:30 Uhr am Veranstaltungstag aufrechterhalten.

Zutrittsverbot besteht für ansteckungsverdächtige Personen, die

  1. in Kontakt zu einer mit dem Coronavirus infizierten Person stehen oder standen, wenn seit dem letzten Kontakt noch nicht 14 Tage vergangen sind oder
  2. typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus, namentlich Geruchs- und Geschmacksstörungen, Fieber, Husten sowie Halsschmerzen, aufweisen.

Gefördert wird Kultur auf Stufen von der Kulturabteilung der Stadt Ulm und von der Bibliotheksgesellschaft Ulm e. V.