Navigation und Service

Springe direkt zu:

Wortschatzübungen #8: “Hoffnung“

Im Rahmen der Ulmer Friedenswochen

Wortschatzübungen #8: “Hoffnung“

© Stadtbibliothek Ulm

“Hope is the thing with feathers” heißt es im wohl berühmtesten Gedicht von Emily Dickinson, in dem sie beschreibt, dass uns Hoffnung im Herzen liegt und uns Kraft gibt, weiterzumachen, ohne etwas von uns abzuverlangen. Hoffnung vertraut auf einen guten Ausgang der Dinge, mögen die Geschehnisse noch so schlimm sein, die Hoffnung bleibt und stirbt als letzte. Zu diesem Thema haben wir Personen des öffentlichen Lebens aus der Region dazu eingeladen, ihre persönlichen Schätze aus der Literatur vorzutragen, sodass wir einen extravaganten, bunten Blumenstrauß erhalten. Ob alle einer Meinung sind, ob Hoffnung nicht sogar negativ empfunden werden kann, finden wir an diesem Abend heraus. Es lesen: Martin Bendel (Finanzbürgermeister), Judith Garcia Beier (Inhaberin von Die Apotheke), Christoph Hantel (Leitung vh Ulm), Stefan Lefler (Zusammenhalt Ul), Saskia Ochner (Moderatorin bei Donau 3 FM), Kathi Wolf (Schauspielerin, Kabarettistin) Moderation: Paolo Percoco Musik-Zwischenspiele: Grimm Bastard

Normalpreis: frei