Navigation und Service

Springe direkt zu:

Wer existiert, der konsumiert

Ausstellung: 17 Ziele für Ulm und die Welt

Wer existiert, der konsumiert

© Bundesregierung

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung gelten rund um den Globus und wurden 2015 von den UN-Mitgliedsstaaten beschlossen. Ihr Anliegen ist, allen Menschen weltweit zu wirtschaftlichem Wohlergehen, Gesundheit und Chancengleichheit zu verhelfen und dabei nachhaltig mit unseren natürlichen Lebensgrundlagen umzugehen. Was das auf lokaler Ebene bedeutet, veranschaulichen Ulmer Organisationen und Gruppen, die ihre Aktivitäten zu den 17 Zielen im Einzelnen vorstellen. Dadurch wird deutlich, welche Handlungsfelder sich für die Ulmerinnen und Ulmer dazu auftun, damit die 17 Ziele erreicht werden können. Jede und jeder kann mit Verbesserungen im Alltag dazu beitragen, was die Lokale Agenda Ulm 21 und Partner auf anschauliche Weise mit der Ausstellung verdeutlichen. Die Ausstellung ist während unserer Öffnungszeiten zu besichtigen.