Navigation und Service

Springe direkt zu:

Bibliotheksbesuch

Ein blondes und ein braunhaariges Kind schauen sich zusammen ein Buch an

Auch schon mit Kindern im Krippenalter können die Bibliotheken besucht werden. Es gibt eine große Auswahl allererster Pappbilderbücher, teils mit Reimen, Liedern und Fingerspielen, von denen wir für diese Gelegenheit einige zum gemeinsamen Anschauen auswählen.
Termine können Sie mit der Kinderbibliothek oder Ihrer Stadtteilbibliothek vereinbaren.

In der Kinderbibliothek und in allen Stadtteilbibliotheken können sich Kita-Gruppen zu spielerischen Bibliothekseinführungen anmelden. Die Kinder machen sich mit den Räumlichkeiten, den Medien und der Ausleihe vertraut. Im Mittelpunkt steht natürlich immer das Anschauen und Vorlesen besonders schöner Bilderbücher.

Termine können Sie mit der Kinderbibliothek oder Ihrer Stadtteilbibliothek vereinbaren.

In der Kinderbibliothek gibt es ein Kamishibai, das auf ganz einfache Weise die Bibliothek erklärt. Dabei handelt es sich um eine Tischbühne, in deren Bühnenausschnitt sukzessive große Bildtafeln eingefügt werden. So kann sehr anschaulich etwas erzählt oder - in diesem Fall - erklärt werden. Natürlich erzählen und zeigen wir danach auch noch eine spannende Bilderbuch-Geschichte und es bleibt noch Zeit zum Stöbern und/oder Basteln.

Auch Eltern sind eingeladen, die Gruppe ihrer Kinder zu einer Bibliothekseinführung  zu begleiten.
Die spielerische Einführung und eine Bilderbuchbetrachtung gibt es dann für  alle  gemeinsam.  Danach können wir die Eltern separat über alle Fragen rund um Bibliothek‚ Bücher und sonstige Medien  informieren und uns ausfragen lassen, während die Kinder begleitet spielen, Bilderbücher anschauen oder basteln.

Termine können Sie mit der Kinderbibliothek oder Ihrer Stadtteilbibliothek vereinbaren.

Anhand des Bilderbuchs "Lauf nach Haus, kleine Maus" von Britta Teckentrup erschließen sich die Kinder und ihre Eltern spielerisch die Bibliothek. Am Ende wird eine "Lesestarttasche" mit einem Buchgeschenk für die Kinder übergeben. Diese Aktion findet im Rahmen des bundesweiten Programms "Lesestart" statt. Mehr Infos dazu in der Kinderbibliothek und allen Stadtteilbibliotheken und Lesestart 1-2-3. Diese Veranstaltung ist kostenfrei.