Navigation und Service

Springe direkt zu:
Ansicht der roten Wendeltreppe und des Aufzugsschachts der Zentralbibliotehk Ulm von unten

Stadtbibliothek Ulm

Einfach kommen!

Hinweis zum Tragen eines Mund-Nasenschutzes in den Räumen der Stadt Ulm

Die Stadtbibliothek Ulm ist an allen Standorten geöffnet. Kommen Sie einfach vorbei!
Sie benötigen keinen Termin und auch kein negatives Testergebnis, keinen Impf- oder Genesenennachweis für den Bibliotheksbesuch. Die Begrenzung der Besuchsdauer gilt nicht mehr.

Was bleibt, sind die Maskenpflicht, Abstandsregeln sowie die Kontaktdatenerfassung aller Besuche. 

An dieser Stelle beantworten wir die häufigsten Fragen.

Digitale Angebote beim bundesweiten Digitaltag am 18. Juni 2021

Logo des Digitaltags 2021

Mit der digitalen Stadtbibliothek kann man (fast) alles auch vom heimischen Sofa aus nutzen und das rund um die Uhr: eBooks, Lernprogramme für Fremdsprachen, Musikstreaming, ePaper und Nachschlagewerke.  

Beim bundesweiten Digitaltag am Freitag, 18. Juni 2021 präsentiert die Stadtbibliothek Ulm alle digitalen Angebote für Erwachsene und Kinder in drei Zoom-Meeetings und beantwortet Ihre Fragen rund um die digitale Stadtbibliothek.

Programm und Anmeldung

Digitale Vorlesezeit

Der kleine Wassermann - Frühling im Mühlenweiher

Montag, 14. Juni 2021, 16:00 Uhr via Zoom
Der kleine Wassermann - Frühling im Mühlenweiher

Ein spannendes Bilderbuchabenteuer vom kleinen Wassermann von Otfried Preußler, Regine Stigloher und Daniel Napp aus dem Thienemann Verlag. Ab 4 Jahren

Es ist Frühling! Die ersten wärmenden Sonnenstrahlen erreichen den Grund des Mühlenweihers. Auch der kleine Wassermann erwacht aus dem Winterschlaf. Neugierig und voller Tatendrang macht er sich nach dem Frühstück auf, um seine Umgebung zu erkunden. Ob seine Freunde noch alle da sind? Für die digitale Vorlesezeit benötigt ihr ein mobiles Endgerät (z. B. Computer, Tablet, Smartphone) und eine Internetverbindung.
Kostenlose Anmeldung unter kinderbibliothek@ulm.de. Die Anmeldung wird mit einem Anmeldelink bestätigt und enthält alle weiteren Informationen. Alle Vorlesetermine sind eine Woche im Voraus auch auf Instagram zu finden.

Weltraumkoller - Audiowalk in der Glaspyramide

Audiowalk: Weltraumkoller

Maria Cavaliere fliegt mit einem neuartigen Raumschiff ins All. Dabei testet sie den Antrieb, eine künstliche Intelligenz. Doch diese Steuerung ist noch nicht perfekt. Bei jedem Sprung reist Maria blind und in stetiger Gefahr, zerschmettert zu werden. Allmählich verliert sie in der absoluten Einsamkeit das Gefühl für Raum und Zeit. Oder gibt es doch noch andere Menschen auf dem Raumschiff?

Kostenlos und individuell zu erleben immer zu den Öffnungszeiten der Zentralbibliothek. Empfohlen für Erwachsene. Dauer: 45 Minuten. Weiter

Wie bekommt man einen Bibliotheksausweis bei der Stadtbibliothek Ulm?

Die Spitze der Glaspyramide mit Sonne und Wolken

Für eine Anmeldung kommen Sie einfach mit einem Adressnachweis (Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung) bei uns vor Ort vorbei. Sie erhalten Ihren neuen Bibliotheksausweis dann sofort und können ihn direkt nutzen, um ein volles Jahr mit der Stadtbibliothek Ulm zu lesen und zu lernen - ganz ohne lästige Kündigung zum Ablauf.

Wenn Sie nicht in Ulm oder in der direkten Umgebung wohnen, können Sie trotzdem bei uns vor Ort oder online ausleihen. Senden Sie dazu einfach eine E-Mail mit der Kopie Ihres Personalausweises an stadtbibliothek@ulm.de. Sie erhalten den Bibliotheksausweis sowie eine Rechnung zur Begleichung der Jahresgebühr in Höhe von 30 EUR per Post.

Weiter

Die Stadtbibliothek Ulm kommt zu Ihnen

Eine rote gefüllte Tasche, die an einemTürknauf einer braunen Türe hängt

Medien-Lieferservice für COVID-19-Risikogruppen
Viele Menschen, die betagt oder chronisch erkrankt sind, schränkt die COVID-19-Pandemie nach wie vor stark ein. Seit Juli 2020 können sich daher alle Ulmerinnen und Ulmer, die einer COVID-19-Risikogruppe angehören, Medien aus der Stadtbibliothek nach Hause liefern lassen. Der neue Lieferservice ist zunächst auf 1 Jahr angelegt. Weitere Informationen

Demokratie-Workshops

Zuhören, Mitreden, Gestalten. 75 Jahre Demokratie in Ulm

Wie können Fake News erkannt werden und was kann man gegen Verschwörungserzählungen tun? Und was hat das alles mit Demokratie zu tun? Die Workshops "Demokratische Willensbildung in Zeiten von Social Media“ für die Klassen 5 bis 13 können je nach aktueller Situation, online mit der ganzen Klasse, über Homeschooling oder als Präsenzveranstaltung in der Stadtbibliothek durchgeführt werden.
Weiter

Individuelle Recherche-Beratung für Schüler*innen

Zwei Hände, die ein aufgeklapptes Notebook bedienen

Bloß keine Zeit vergooglen: Informationsmaterial für Referate, GFS, Seminararbeiten, Präsentationsprüfungen gibt's jetzt direkt vom Profi!

Ab sofort ist eine Beratung für Schüler*innen der Klassen 5 bis 13 möglich. Wir beraten bei der Recherche in den Medienbeständen der Stadtbibliothek, in verschiedenen Onlinedatenbanken sowie in weiteren Internetquellen.

Wer Beratungsbedarf hat, reicht das Online-Formular ein und bekommt zeitnah Rückmeldung mit einem Terminvorschlag für eine kostenlose Einzelberatung, vorzugsweise per Web-Konferenz, Telefon oder E-Mail.

Weiter