Stadtbibliothek Ulm - Häufige Fragen

Navigation und Service

Springe direkt zu:

Häufige Fragen

Gezeichnetes Fragezeichen mit rotem Punkt

© Pixabay

Die Zentralbibliothek der Stadtbibliothek Ulm ist zu folgenden Zeiten geöffnet:

Dienstag bis Freitag
Samstag

10:00 - 19:00 Uhr
10:00 - 14:00 Uhr

Die Öffnungszeiten der Stadtteilbibliotheken sowie die Haltepunkte der Fahrbibliothek finden Sie unter: Vor Ort

Für die Anmeldung ist Folgendes nötig:

Die Anmeldung erfolgt an den Auskunftsplätzen der Zentralbibliothek bzw. in den jeweiligen Stadtteilbibliotheken.

Der Ausweis kostet 30 EUR (ermäßigt 15 EUR) im Jahr und ist an allen Standorten der Stadtbibliothek Ulm gültig. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre erhalten den Ausweis kostenfrei, ebenso Schüler*innen, Empfänger*innen von ALGII und Sozialhilfe nach SGB sowie Inhaber*innen der Lobby-Card.

Weitere Informationen finden Sie unter: Bibliotheksausweis

Die Leihfrist beträgt für Bücher, Hörbücher, Musik-CDs, PC-Spiele, Sach-DVDs und Brettspiele vier Wochen. Zeitschriften und Konsolenspiele können zwei Wochen ausgeliehen werden. Eine Woche Leihfrist gilt für DVDs und Blu-Ray Discs.

Medien der Fahrbibliothek können für zwei Wochen ausgeliehen werden.

Sie haben die Möglichkeit, die Leihfrist entliehener Medien online in Ihrem Bibliothekskonto zu verlängern.

Eine Online-Leihfristverlängerung ist nicht möglich,

  • wenn die Leihfrist überschritten ist,
  • wenn die maximale Anzahl an Verlängerungen erreicht ist,
  • wenn für das betreffende Exemplar Vorbestellungen anderer Nutzer*innen vorliegen,
  • wenn die Gültigkeit Ihres Benutzerausweises abgelaufen ist,
  • bei Zeitschriften.

Außerdem können Medien an den Selbstverbuchungsterminals in der Zentralbibliothek verlängert werden.

Bitte verlängern Sie keine Medien der Fahrbibliothek! Leihfristverlängerungen von Medien der Fahrbibliothek sind vormittags telefonisch unter 0731/161-4150 oder per E-Mail an fahrbibliothek@ulm.de möglich.

Sie können die Leihfrist entliehener Medien bis zu drei Mal verlängern, sofern keine Vorbestellungen vorliegen. Bestseller können nur einmal verlängert werden.

Die Ausleihe von Medien ist grundsätzlich kostenlos bzw. in der Jahresgebühr enthalten. Es gelten folgende Ausnahmen:

  • DVDs, Blu-Ray Discs und Konsolenspiele kosten 1 EUR pro Medium; Leihfristverlängerungen dieser Medien kosten ebenfalls 1 EUR pro Medium
  • Bestellungen der Fernleihe kosten 3 EUR pro Medium

Entliehene Medien können vorbestellt werden. Sobald das gewünschte Medium wieder verfügbar ist, legen wir es für Sie zurück und benachrichtigen Sie. Die Vorbestellung kostet ab dem Moment der Bereitstellung 1 EUR. In der Onleihe fallen keine Gebühren für eine Vorbestellung an.

Um eine Vorbestellung auszuführen, suchen Sie das gewünschte Medium im Katalog: Medien im Bibliotheksbestand finden

Nein, das ist nicht möglich. Sie können die Medien nur dort ausleihen, wo sie verfügbar sind. Die Rückgabe erfolgt nur am Ort der Ausleihe.

Nach Ablauf der Leihfrist werden pro Medium und Öffnungstag 0,30 EUR Versäumnisgebühren fällig, bei Kindern bis zum vollendeten 14. Lebensjahr sowie bei Kindermedien werden 0,10 EUR berechnet.  Sobald die Rückgabe schriftlich angemahnt werden muss, entstehen zusätzliche Mahngebühren lt. Gebührenanlage zur Satzung.

Sie können eine unbegrenzte Anzahl an Medien ausleihen. Eine Ausnahme stellen die Tonies dar. Sie können maximal zwei Tonies pro Bibliotheksausweis oder eine Tonie-Box und ein Spiel ausleihen.

Das ist nur in der Zentralbibliothek möglich. Im Windfang der Glaspyramide steht zu folgenden Zeiten die Medienrückgabebox zur Verfügung:

Montag
Dienstag bis Freitag
Samstag
7:30 Uhr bis 18:00 Uhr
7:30 Uhr bis 10:00 Uhr und 19:00 Uhr bis 19:15 Uhr
8:30 Uhr bis 10:00 Uhr und 14:00 Uhr bis 14:15 Uhr

Rückgabe außerhalb der Öffnungszeiten

Ja, für Nutzer*innen mit gültigem Bibliotheksausweis steht in der Zentralbibliothek WLAN zur Verfügung. Außerdem können auch Internet-Arbeitsplätze genutzt werden.
Die Stadtteilbibliothek Böfingen bietet freien Zugang zum WLAN an.

Das Magazin bezeichnet Räumlichkeiten außerhalb der Glaspyramide, in dem Medien aufbewahrt werden. Es ist für Nutzer*innen nicht frei zugänglich. Medien, die mit dem Standort Magazin gekennzeichnet sind, können bestellt werden und stehen i. d. R. am nächsten Werktag zur Verfügung.
Magazinbestellungen